Der ultimative Leitfaden zum Pipeline-Marketing

Wie Sie vom Pipeline-Marketing profitieren können

 In einer perfekten Marketingwelt würde sich jeder Lead in einen Kunden verwandeln. In Wirklichkeit fallen unqualifizierte Leads in jeder Phase des Trichters ab, wodurch jede Phase kleiner und weniger wirkungsvoll als die vorherige ist. Wie also maximieren Marketingexperten ihr Engagement und erhöhen die Wirkung auf das Wachstum?

Pipeline-Marketing ist die Weiterentwicklung der Lead-Generierung, die sich auf den gesamten Marketing-und-Sales-Funnel in Bezug auf den Umsatz konzentriert. Das Pipeline-Marketing umfasst alle Kanäle, Kampagnen und Aktivitäten, die zur Verstärkung des Engagements und zur Erweiterung des Trichters eingesetzt werden. Es ermöglicht es dem Marketing, die Quelle eines Leads an die Höhe des Umsatzes zu binden, der mit jeder einzelnen Kampagne erzielt wird, um den Erfolg des Marketings direkt zu messen.

Mit anderen Worten: Qualität statt Quantität - einfach mehr Leads zu generieren, wird nicht mehr Kunden schaffen, sondern mehr qualifizierte Leads.

 

Was steht in dem Leitfaden? 

  • Was ist Pipeline-Marketing?
    Betrachten Sie Ihren Marketing-und-Sales-Funnel in seiner Gesamtheit, um Entscheidungen auf der Grundlage des endgültigen und wichtigsten Etappenumsatzes zu treffen. Erfahren Sie, wie Sie alle Aspekte des Marketings optimieren können, um den Trichter zu erweitern und den Einfluss des Marketings auf das Wachstum zu maximieren. Sobald eine Pipeline-Marketing-Mentalität eingeführt ist, werden sich neue Möglichkeiten ergeben.

  • Attributionsmodelle erklärt
    Erfahren Sie, wie Sie den Umsatz an jedem Marketing-Touchpoint, der zu einem Kunden beigetragen hat, zurückmelden können. Entdecken Sie, wie Sie Umsatzgutschriften zur Berechnung des Return on Investment (ROI) mit einer eingehenden Analyse von Single-Touch- und Multi-Touch-Attributionsmodellen anwenden können.

  • Die Nachfrage durch Suchmaschinenmarketing ankurbeln
    Sobald Sie die richtige Verfolgung und Zuordnung eingerichtet haben, ist es Zeit zu wachsen. Entdecken Sie die vier Arten von Medienkampagnen, die Sie durchführen müssen, um die Vorteile des Suchmaschinenmarketings voll auszuschöpfen.

  • Die Nachfrage durch bezahlte Social Media steigern
    LinkedIn ist für die meisten B2B-Unternehmen, die Pipeline-Marketing betreiben, zu einem wichtigen Wachstumsmotor geworden. Erfahren Sie, wie zielgerichtete Werbung und Promotion-Events über die Online- oder Mobil-Plattform eine unglaublich effektive Quelle für mehr qualifizierte Leads sein können.

  • Content-Marketing für Wachstum
    Inhalte haben die Möglichkeit, über Monate und Jahre hinweg einen Mehrwert zu bieten, der über die Kosten für die Erstellung hinausgeht. Gewinnen Sie ein tiefes Verständnis von Personas, Inhaltsentwicklung und grundlegenden Best Practices für maximalen Einfluss und Wirkung. 

  • Best Practices für die Förderung von Konversionen mit Retargeting und Nurture
    Also, jetzt, wo Sie die Führung haben, was tun Sie? Erstellen Sie Nurture-Kampagnen, die Informationssuche, Einwandbehandlung, Angebote und Anreize sowie einen Call to Action (CTA) beinhalten.

  • Berichten Sie, um das Team auf den Punkt zu bringen (und zu halten)
    Erstklassiges Marketing-Reporting ist ein Muss für jede gute Pipeline-Marketing-Organisation. Lernen Sie die Arten von Kennzahlen kennen, die Pipeline-Marketer messen, um einen Einfluss auf das Geschäft zu haben.

 

Laden Sie den Ultimativen Leitfaden zum Pipeline Marketing herunter, um zu erfahren, welche anregenden und umsetzbaren Maßnahmen leistungsstarke B2B-Unternehmen zur Umsatzsteigerung und Wachstumsbeschleunigung einsetzen.

Definitive guide to pipeline marketing DE 250x180
*
Wir werden Ihre Kontaktdaten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandeln. . Wenn Sie keine Marketing-E-Mails von Marketo erhalten möchten, können Sie die gesamte Marketing-Kommunikation ablehnen oder Ihre Präferenzen hier anpassen