Anmeldung|Kontakt Demo ansehen
myfitnesspal logo
* Alle Felder sind Pflichtfelder.
Der Datenschutz ist uns wichtig.

MyFitnessPal

MyFitnessPal hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Weg zu einem gesünderen Leben einfacher zu gestalten. Unsere Mission macht es erforderlich, dass wir kontinuierlich relevante Inhalte, Rezepte und Erkenntnisse an unsere Nutzer weitergeben. So können sie ihren „inneren Schweinehund“ besiegen und gesünder leben. Das ist bei einer Anzahl von Benutzern in zweistelliger Millionenhöhe jedoch eine waschechte Herausforderung. Doch mit Marketo waren wir dafür bestens gerüstet. Wir können flexibel skalieren und Funktionalitäten wie die Personalisierung, Analyse und Segmentierung nutzen, um den richtigen Personen zur richtigen Zeit die richtigen Inhalte zu bieten.

myfitnesspal photo of tara nicholle nelson vice president of marketing Tara-Nicholle Nelson
Vice President of Marketing
MyFitnessPal

Highlights

  • Monatlich 4 Millionen Blogaufrufe durch Einzelbesucher
  • Anzahl der versendeten E-Mails pro Monat stieg mit Marketo schnell auf 100 Millionen an
  • Zweistellige Zuwachsraten bei der Kundeninteraktion

Herausforderungen

Die Gesundheits- und Fitness-Apps von MyFitnessPal helfen Menschen beim Festlegen und Erreichen persönlicher Gesundheitsziele. Sie ermöglichen eine einfache Kontrolle der Ernährung und körperlicher Aktivitäten. Dank MyFitnessPal konnten schon über 65 Millionen Menschen einen gesünderen und glücklicheren Lebensstil erreichen und beibehalten. Mit einer Datenbank von über 4 Millionen Nahrungsmitteln, der Integration von Top-Partnern im Fitnesstechnologiebereich und der größten Gesundheits-Community weltweit, ist MyFitnessPal das weltweit führende Gesundheits- und Fitness-Tool.

Eine so große Nutzerbasis stellte MyFitnessPal allerdings vor die Herausforderung, eine Vielzahl an Menschen über digitale Kanäle zu erreichen. Obwohl sich 2013 in der Datenbank für Marketing- und Content-E-Mails 15 Millionen Kunden befanden, verschickte MyFitnessPal im Laufe des Jahres nur vier E-Mails. Darüber hinaus wollte MyFitnessPal mehr Menschen mit den hochwertigen Inhalten in seinem Blog „Hello Healthy“ ansprechen.

MyFitnessPal erkannte, dass es an der Zeit war, eine Lösung zu finden, mit der sie ihre kanalübergreifende Kommunikation und ihre Lifecycle-Marketing-Programme weiterentwickeln konnten. Es entschied sich für Marketo als ihre Plattform für Engagement Marketing.

Die Lösung

Über die Marketo-Plattform für Engagement Marketing konnte MyFitnessPal mit personalisierten E-Mail-Botschaften die Interaktion mit ihren Kunden drastisch steigern. Dazu gehörte auch der Versand einer ganzen Reihe zusätzlicher E-Mails – anstelle von lediglich vier E-Mails im Jahr 2013 – um mit den 15 Millionen Abonnenten von MyFitnessPal zu interagieren. Dank leistungsstarkem Testing, Personalisierung und Segmentierung verschickt MyFitnessPal jetzt mehr als 100 Millionen E-Mails pro Monat bei einer unglaublich niedrigen Abbestellquote. Diese E-Mails beinhalten einen wöchentlichen Newsletter, Rezept-Tipps und das „Workout der Woche“. „Das Testen von E-Mails ohne größeren technischen Aufwand erlaubt es uns, über unsere App und unseren Blog Erlebnisse zu erschaffen, die unsere Kundeninteraktion ankurbeln“, sagt Tara-Nicholle Nelson, Vice President of Marketing bei MyFitnessPal.

Neben den E-Mails als direktem Kanal hat MyFitnessPal auch eine beträchtliche Anzahl Follower ihres Blogs „Hello Healthy“. Mit „Hello Healthy“ gelang es, durch die Blog-Inhalte Benutzer anderer Kanäle anzulocken. Der Blog zählt heute mehr als 4 Millionen einzelne Besucher pro Monat. Das macht ihn zum fünftgrößten Gesundheits-Lifestyle-Blog im Netz.

Schließlich konnte MyFitnessPal aufgrund seiner genauen Kundenkenntnis sowie dem Wissen um die Häufigkeit der App-Interaktionen seine Kundenbindung und die Interaktion mit ihnen verbessern. Mit einer Reihe von kreativen Content-Kampagnen für inaktiv gewordene Benutzer kann MyFitnessPal inzwischen wöchentlich Hunderttausende Benutzer reaktivieren.

Vorteile

MyFitnessPal interagiert dank Marketo mit Nutzern mehr als 100 Millionen Mal pro Monat. Die Zuwachsrate bei der Kundeninteraktion bewegt sich im zweistelligen Bereich und dank Marketo konnte der unternehmenseigene Blog mit Multichannel-Inhalten und Marketingprogrammen in sozialen Medien zulegen. Der Blog „Hello Healthy“ wird jetzt von mehr als 4 Millionen einzelnen Besuchern pro Monat gelesen und ist eine der meistbesuchten Gesundheits-Lifestyle-Seiten im Internet.