Anmeldung|Kontakt Demo ansehen

E-Mail-Zustellbarkeit

Für den Erfolg Ihrer Kampagne ist es unerlässlich, dass Ihre E-Mails den Empfänger auch erreichen

Die Zustellbarkeit von E-Mails ist der wichtigste Faktor für den Erfolg Ihrer E-Mail-Kampagnen. Dank Marketo können Sie die branchenweit führende Zustellbarkeit erreichen und sicherstellen, dass Ihre Nachrichten auch im Postfach des Empfängers ankommen. Darüber hinaus bleiben wir mit den Empfängern in Verbindung, um eine schnelle Problemlösung, Feedbackschleifen und Whitelisting zu gewährleisten.

Tools für die E-Mail-Zustellbarkeit

Zusätzlich zu den ausgezeichneten Möglichkeiten der Marketo-Plattform bieten wir Technologien von internationalen Marktführern im Bereich der E-Mail-Zustellbarkeit, damit jede Nachricht auch wirklich beim Empfänger landet. Mit unseren fortschrittlichen Zustellbarkeitstools können Sie:

  • In der Vorschau sehen, wie Ihre Kampagne in den verschiedenen E-Mail-Clients, Webbrowsern und Mobilgeräten angezeigt wird.
  • Herausfinden, ob Inhalte oder HTML zu Problemen mit Spamfiltern führen können, und zwar bevor Sie auf Senden klicken.
  • Validieren, ob Ihre Links und Weiterleitungen funktionieren und minimieren Sie Ladezeiten.

Erfahren Sie mehr über unsere erweiterten E-Mail-Zustellbarkeitspakete.

Marketo-Team für E-Mail-Zustellbarkeit

Marketo hat ein Team von Fachleuten mit dem Herzstück der Zustellbarkeit von E-Mails. Diese Zustellbarkeitsexperten pflegen die Reichweite von Marketos Netzwerk und die Schnittstellen mit Internetanbietern und Anti-Spam-Systemen. Außerdem steht das Deliverability-Team den Kunden, die ihre E-Mail-Kampagnen verbessern möchten, mit Rat und Tat zur Seite.

E-Mail-Überwachung

Marketos Zustellbarkeits-Backend schließt die Überwachung von Programmen ein, um Problemen vorzubeugen, bevor sie auftreten. E-Mail-Systeme nutzen ganz verschiedene Bounce-Codes und auch die Voraussetzungen für Verbindungseinstellungen variieren je nach System. Marketo aktualisiert seine Systeme regelmäßig basierend auf dem Feedback der Empfänger.

IP-Optionen für Kunden

Marketo bietet seinen Kunden eine große Auswahl an IP-Optionen.

  • Fest zugeordnete IPs – Kunden, die ausreichend Volumen senden, um eine positive Reputation auf einer fest zugeordneten IP zu erhalten, bekommen fest zugeordnete IPs. Diese Kunden haben die vollständige Kontrolle über ihre Absender-Reputation und Zustellbarkeit.
  • Vertrauenswürdige IPs – Für Kunden, die eine erstklassige und optimale Vorgehensweise zeigen, hat Marketo einen vertrauenswürdigen, gemeinsamen IP-Bereich, der bei größeren Internetanbietern registriert ist. Diese IPs stehen nur Kunden zur Verfügung, die bestimmte Anforderungen einhalten, u.a. die Begrenzung des gesamten monatlichen E-Mail-Volumens.
  • Geteilte IPs – Marketo bietet einen geteilten IP-Bereich, der von unserem Zustellbarkeitsteam ständig überwacht und aktiv verwaltet wird.

Feedbackschleifen und Whitelisting

Marketo empfängt Warnungen von allen wichtigen Internetanbietern, sobald Ihre Empfänger E-Mails als Junk oder Spam melden. Außerdem verfügt Marketo über Feedbackschleifen (FBLs), die bei großen E-Mail-Outsource-Anbietern wie Rackspace und Tucows registriert sind. Kommt ein Beschwerdebericht, folgt unmittelbar ein "unsubscribe", damit unsere Absender zukünftig nicht geblockt werden.

Die meisten Internetanbieter sind zu Feedbackschleifen übergegangen. Einige kombinieren auch Feedbackschleifen mit Whitelisting-Programmen. Marketo ist in Whitelisting-Programmen gelistet. Absender auf der Whitelist müssen auch weiterhin ihre gute Absenderreputation pflegen, dafür genießen sie oft bei der Bearbeitung den Vorzug gegenüber nicht-gelisteten Absendern.

Empfänger-und-Internetanbieter-Beziehungen

Manchmal werden gute Nachrichten von Spamfiltern abgefangen. Dies wird als falsch-positives Ergebnis bezeichnet. Wenn falsch-positive Ergebnisse auftreten, kann es nötig sein, mit den Anti-Spam-Anbietern oder Empfänger-Anbietern in Kontakt zu treten. Marketos Zustellbarkeitsteam pflegt gute Kontakte zu den Empfängern und kann somit aktiv werden, wenn Kunden von Marketo falsch-positive Ergebnisse erhalten.

Mitwirkung in Branchenorganisationen

E-Mail-Organisationen und Datenschutzorganisationen, wie die Messaging Anti-Abuse Working Group (MAAWG) und die Online Trust Alliance (OTA), sind führende Foren, in denen die E-Mail-Community ihre Voraussetzungen für die Absender kodifiziert. Marketo ist in diesen Organisationen ein aktiver Teilnehmer. Es ist unsere Mission, unsere Kunden-Community in diesen Organisationen zu vertreten und uns für ihre Belange einzusetzen.

Bereitstellung von Authentifizierungsprotokollen

Unternehmen aller Größen werden immer häufiger Opfer von Fälschungs-, Manipulations- und Phishingversuchen. Das kann rechtmäßige Absender betreffen, deren Reputation durch Fälschungen geschädigt wird. Um sich selbst vor solchen Angriffen zu schützen, setzen Unternehmen Authentifizierungsprotokolle ein. Authentifizierungsprotokolle helfen Empfängern von E-Mails, seriöse Nachrichten von Spam und Malware zu unterscheiden. Wenn ein Absender die gleichen Authentifizierungsprotokolle einsetzt wie ein Empfänger, ist es für diesen Empfänger einfacher, eine Zustellungsentscheidung zu treffen, wodurch weniger falsch-positive Ergebnisse auftreten. Marketo führt alle für Absender wichtigen E-Mail-Authentifizierungsprotokolle aus und optimiert sie, darunter DKIM (DomainKey Identified Mail) und SPF (Sender Protection Framework).

Advanced Bounce Handling

In den letzten 20 Jahren haben sich Internetanbieter und E-Mail-Empfangssysteme immer weiter von den E-Mail-RFC-Standards weg entwickelt, indem sie anfingen eine hohe Anzahl von personalisierten Bounce-Codes zu verwenden. Moderne E-Mail-Systeme müssen wissen, was all diese verschiedenen Bounce-Codes bedeuten, um Soft- und Hard-Bounces richtig zu verarbeiten und Absendern die nötige Sichtbarkeit für die Verwaltung ihrer E-Mail-Kampagnen zu geben. Marketos E-Mail-Backend wird ständig mit den neuesten Bounce-Codes und den korrekten Verarbeitungsbefehlen aktualisiert.

DNS und E-Mail-Routing-Effizienz

Heutzutage gibt es kaum ein Unternehmen, das nicht mit Spam- und Malware-Nachrichten zu Kämpfen hat. Seriöse Nachrichten machen nur einen kleinen Anteil des gesamten E-Mail-Volumens aus. Das bedeutet, dass E-Mail-Empfänger bei ihren DNS-Lookups effizient sein müssen, um Ressourcen zu sparen und sie nicht durch Spam oder Malware zu verschwenden. Marketos E-Mail-Umschläge sind in hoch optimiert, um die Verarbeitungszeit der E-Mail-Systeme zu reduzieren.

Die Verantwortung des Absenders

Selbstverständlich haben Absender (das sind Sie) ganz direkten Einfluss auf die Zustellbarkeit ihrer eigenen E-Mails. Absender mit langfristiger Zustellbarkeit führen saubere Listen, nehmen sich die Zeit, ihre Zielgruppe zu verstehen und erstellen sorgfältige und zielgerichtete Nachrichten, die für ihre Abonnenten relevant sind.

Als Absender sind Marketos Kunden selbst dafür verantwortlich, welche Inhalte sie an wen senden. E-Mail-Systeme beobachten, wie Benutzer auf Ihre E-Mails reagieren und was sie damit tun. Sie erhalten dann eine Bewertung basierend auf dem Umgang der Abonnenten mit Ihren E-Mail-Kampagnen. Wenn Ihre Abonnenten viele Ihrer Nachrichten geöffnet, angeklickt, gespeichert oder gedruckt haben, erhalten Sie eine gute Absender-Reputation. Eine schlechte Reputation erhalten Sie, wenn Ihre Abonnenten Ihre Nachrichten ignorieren oder schlimmer noch, sie als Spam markieren.

Kurz gesagt, wenn Sie relevante Nachrichten an die Adresslisten senden, deren Empfänger sich freiwillig eingetragen haben, fördern Sie Ihre Reputation für gute E-Mail-Zustellbarkeit. Wenn Sie aber irrelevante Nachrichten versenden oder keine Erlaubnis einholen, schaden Sie Ihrer Reputation und Zustellbarkeit. Das bedeutet, dass Sie als Absender eine wichtige Rolle bei der Zustellbarkeit spielen.

Vertiefen Sie Ihre Kundenbeziehung mit jeder Interaktion

Choose the applications
that fit your marketing today… and tomorrow

Marketing-Automation

Erstellen, automatisieren und bewerten Sie Ihre Kampagnen auf allen Kanälen

Account-Based Marketing

Richten Sie mit ABM Ihre
Marketingbemühungen mit
Laserpräzision aus

E-Mail

Starten Sie im Handumdrehen eine interaktive Unterhaltung mit Ihren Kunden

Mobile

Kommunizieren Sie mit Ihren Kunden, egal wo diese gerade sind

Social

Nutzen Sie soziale Medien, um Kunden zu finden und aus ihnen Markenbotschafter zu machen

Online Werbung

Sprechen Sie die richtigen Kunden mit personalisierten Werbeanzeigen an

Web

Interagieren Sie dynamisch
mit Ihren Kunden auf Ihrer Website

Marketing Analytics

Zeigen Sie, welchen Einfluss Sie
auf das Unternehmen haben und verbessern Sie Ihren Stand

Predictive Content

Bieten Sie Ihren Kunden das, was sie sehen wollen und zwar automatisch

MARKETO ENGAGEMENT-MARKETING-PLATTFORM

Vertiefen Sie Ihre Kundenbeziehung mit jeder Interaktion,
bedarfsgerecht und von einer zentralen Plattform aus

PLATTFORM ANSEHEN

Bereit für ein Gespräch?

So erreichen Sie uns +1.877.260.6586 +353.1.242.3000 0800 456 1393 1800 352 270 0800 266 586 0800 664 8876 03 4510 2300